Neue Medien

 


55501368 Informatik 7/8

Im Arbeitsheft Informatik 7-8, Vol. 1 - HTML5 Grundlagen mit CSS finden Sie 50 interaktive und didaktisch aufbereitete H5P-Module.

Das Medium bietet H5P-Aufgaben an, die ohne zusätzliche Software verwendbar sind. Es enthält zahlreiche interaktive Aufgaben zu den Thema HTML.

Im Arbeitsheft Informatik 7-8, Vol. 1 - HTML5 Grundlagen mit CSS finden Sie 50 interaktive und didaktisch aufbereitete H5P-Module.

Durch interaktive Aufgabentypen wird das audiovisuelle und interaktive Lernen einfach.


5565793 Jahreszeiten

In unseren Breiten ist das Klima im Jahresverlauf in klar abgrenzbare Jahreszeiten unterteilt. Der Film erklärt ausführlich und in anschaulichen Grafiken die Ursache hierfür: die Neigung der Erdachse und den damit verbundenen veränderlichen Einstrahlungswinkel der Sonne auf die Erde.

Der Unterschied zwischen astronomischen und meteorologischen Jahreszeiten wird erklärt. Die Veränderung der heimischen Tier- und Pflanzenwelt im Jahreslauf, wie die Bäume im Verlauf eines Jahres aussehen, ist der Inhalt eines zweiten Kapitels.

Wie sich der Klimawandel auf die Jahreszeiten auswirkt, wie groß der Einfluss des Menschen ist, zeigt der Film in einem abschließenden Kapitel.

In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (Arbeitsblätter, interaktive Aufgaben, Testfragen, Glossar) lässt sich die vorliegende DVD hervorragend im Unterricht einsetzen.

Ganz neu ist der Einsatz von interaktiven Aufgaben und Videos, die den Lernerfolg und – spaß deutlich erhöhen.

Im ausführlichen Datenteil der DVD 81 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:

  • 58 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen
  • 18 Testaufgaben
  • + Interaktive Aufgaben

5511384 Grundlagen der Genetik

Der Bauplan eines jeden Lebewesens liegt verschlüsselt in seinem Erbgut. Diese Didaktische FWU-DVD gibt einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der molekularen Genetik. Anhand von Animationen und Mikroskopaufnahmen werden zellbiologische Aspekte des Wachstums und der Vermehrung erläutert, so z. B. die Vorgänge der Mitose und der Meiose. Mithilfe von Filmsequenzen, Fotos und Infotexten werden der Aufbau der DNA und der Chromosomen, der genetische Code und die Erstellung eines Karyogramms anschaulich vermittelt. Darüber hinaus wird der Weg vom Gen zum Merkmal erklärt (Proteinbiosynthese) und auf den Aufbau und die Bedeutung von Proteinen eingegangen.


5511385 Biomoleküle

Kohlenhydrate, Lipide und Proteine sind die Bausteine des Lebens. Ob als Energielieferanten, Stoffwechselakteure oder Baustoffe - Biomoleküle haben vielseitige Funktionen. Das liegt in ihrer Struktur begründet. In drei Kurzfilmen stellt die Produktion Aufbau, grundlegende, chemische Reaktionen sowie die biologische Bedeutung wichtiger Biomoleküle vor. Animationen ermöglichen Einblicke in die submikroskopische Welt dieser universellen Alleskönner.


Wunder (109 min)

Auggie“ Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. „Was immer Ihr Euch vorstellt – es ist schlimmer“, notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithalten...

Der Film eignet sich hervorragend, die Leitperspektive Bildung für Toleranz und Vielfalt in verschiedener Hinsicht zu thematisieren.


Wackersdorf (118 min)

Anfang der 1980er plant die Bayerische Staatsregierung eine atomare Wiederaufbereitungsanlage in der Oberpfalz. Doch der Landrat von Schwandorf schließt sich nach anfänglicher Begeisterung den Atomgegnern an und setzt sich an die Spitze des ländlichen Widerstandes. Der vielschichtige Film widmet dem oberpfälzer Volkshelden ein differenziertes Porträt, das durch leise Komik, eine sorgsame Ausstattung und wunderbare Schauspieler besticht. Als Beispiel für eine streitbare Zivilgesellschaft, in der sich Engagement, Idealismus und Haltung auszahlen, ist das nuancierte Zeitbild über die 1980er-Jahre auch an die Gegenwart adressiert.


Tschick (93 min)

Aktuelle Verfilmung des Jugendromans von Wolfgang Herrndorf

Der 14-jährige Maik ist Außenseiter und unglücklich verliebt. Gemeinsam mit dem neu in die Klasse gekommenen Exil-Russen Tschick geht er auf einen verrückten Roadtrip in einem blauen Lada. Ungemein witzig und rührend zugleich. Eine Geschichte, mit der sich jeder identifizieren kann!


Mathematik 5./6. Vol. 1 Interaktives Arbeitsheft für den digitalen Unterricht!


Neuanschaffungen zu aktuellen Themen:

  • Umsetzung der Sozialen Marktwirtschaft
  • Neue Stromtrassen für die Energiewende
  • Wie Plastik tötet
  • Impfen
  • Armut und soziale Sicherung